Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Ein perfekter Platz zum Leben

Die Laurenzikapelle auf dem Damberg Foto: Gemeinde St. Ulrich  

7.04.2021

St. Ulrich bei Steyr bietet Bürgernähe, individuelle Wohnmöglichkeiten und Naherholung

     
Rund 50 Prozent von der rund 39 Quadratkilometer großen Fläche der Gemeinde sind mit Wald bedeckt. Nicht nur deshalb ist das Gemeindegebiet weit über den Bezirk hinausgehend als Naherholungsgebiet bekannt und beliebt. Der Damberg bietet mit seinen Wander- und Radwegen, der Dambergwarte und der Laurenzikapelle optimale Bedingungen für Entspannung und sportlicher Aktivität in direkter Wohnnähe.

Die Ortsteile der Gemeinde – St. Ulrich und Kleinraming – verfügen über ein ausgeprägtes Vereinsleben. Das Team der Verwaltung versteht sich als flexibles Dienstleistungsunternehmen und ist erste Anlaufstelle für die Anliegen der Bürger. Die offene, transparente Bauweise des 2018 sanierten Gebäudes spiegelt die moderne und bürgernahe Arbeit der Verwaltung wider. Im Zentrum stehen die Unterstützung und das Service für die Bürger und Partner der Gemeinde.
     

Frieden als Auftrag

„Frieden ist kein Schicksal, sondern unser Auftrag, so wie Krieg unser Versagen ist. Dieser Ausspruch vom Urheber der Friedensgemeinde, Thaddäus Steinmayr, ist Leitfaden der Friedensarbeit in unserer Gemeinde“, sagt Bürgermeisterin Annemarie Wolfsjäger. „Wenn Frieden im Kleinen nicht funktioniert, ist er im Großen auch unmöglich. Da setzt unsere Arbeit an.“ Projekte in der Gemeinde, in den Schulen und Vereinen sollen das friedliche, wertgeschätzte Miteinander in den Fokus rücken. 2019 wurde St. Ulrich Partnergemeinde von Souleuvre en Bocage, einer Gemeinde in der Normandie in Frankreich. Die durch die Landung der Alliierten geschichtlich geprägten Menschen sind lieb gewordene Partner im Engagement für Menschen und Projekte zum Thema Frieden geworden.

St. Ulrich ist eine Wohnsitzgemeinde. Bestehende Siedlungen werden erweitert, dazu werden an der Peripherie des Ortszentrums geförderte Mietwohnungen gebaut.

In den vergangenen Jahren ist es gelungen, mit dem Betriebsbaugebiet an der Eisenbundesstraße ein harmonisches Miteinander von Leben und Wirtschaft zu sichern. „Wir sind stolz auf unsere Betriebe und schätzen jeden Gewerbetreibenden, der Verantwortung übernimmt und Arbeitsplätze sichert“, sagt Wolfsjäger.

ÜBER ST. ULRICH

Ein perfekter Platz zum Leben Image 2

St. Ulrich bei Steyr ist eine Gemeinde mit 3100 Einwohnern. Sie umfasst den Hauptort St. Ulrich und die Ortschaften Kleinraming, Gmain, Unterwald, Kohlergraben und Ebersegg.

Kontakt:

Gemeinde St. Ulrich bei Steyr
Pfarrplatz 7
4400 St. Ulrich bei Steyr
Tel. +43 7252 / 533030