Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Gemeinsame Aktion zur Flurreinigung

Gemeindevorstand Gerhard Hochstraßer und Markus Inderst, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Schwaming, freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer. Foto: privat

7.04.2021

„Hui statt Pfui“ findet am 10. April statt


Auch wenn die Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie schwierig sind und Vorgaben selbstverständlich einzuhalten sind, soll die große Flurreinigungsaktion am Samstag, 10. April, in Garsten stattfinden. Treffpunkt ist der Bauhof um 8.30 Uhr. Einzeln oder in kleinen Gruppen werden dann die Straßen, Wege und Bäche abgegangen. Für die Jugendgruppen der Feuerwehren ist der Treffpunkt beim jeweiligen Feuerwehrhaus geplant.

Organisator Gerhard Hochstraßer und der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Schwaming, Markus Inderst, freuen sich auf rege Teilnahme an der Aktion, die nach einjähriger Unterbrechung heuer wieder durchgeführt wird.

Sammelsäcke und Handschuhe werden vom Bezirksabfallverband Steyr-Land bereitgestellt. Die Aktion wird nicht an diesem Tag abgeschlossen. Mitgearbeitet werden kann bis Ende Mai. „Das persönliche Engagement jedes Einzelnen ist gerade in diesen Zeiten von großem Wert. Auch wenn wir nicht alle gemeinsam unterwegs sein können, ist das Ergebnis doch ein gemeinsames“, sagt Hochstraßer.