Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Klimafreundliche und nachhaltige Bauweise

Foto: Wohnzone

19.03.2021

Klimafreundliche und nachhaltige Bauweise


Deshalb achten wir, die Wohnzone, im Großen und im Kleinen auf unsere Ressourcen – ob beim Hausbau, in unserem Büro oder im Team. Genau diese regionale Nachhaltigkeit setzen wir derzeit bei zwei neuen Projekten in Mondsee gekonnt um. Einerseits durch den Einsatz des klimafreundlichen Materials Holz, andererseits durch die Zusammenarbeit mit langjährigen regionalen Partnerfirmen.
    

Wohnzone

Die Einfamilien- und Doppelhäuser am Bachweg sowie die Wohnhäuser „Living St. Lorenz“ werden in der BAUMHAUS-Philosophie erbaut. Fassadenvertäfelung aus heimischen Holz sowie die Errichtung der Geschoße in Massivholz aus österreichischen Wäldern garantieren ein naturnahes Wohngefühl.

Allgemein bekannt ist, dass Holz ein Energiegarant ist und positiven Einfluss auf die Gesundheit hat. Es verbessert die Luftqualität und das Raumklima, steigert die Konzentrationsfähigkeit und senkt das Stresspotenzial. Durch die klimafreundliche Bauweise der beiden Projekte wird ein Wohnen im Einklang mit der Natur möglich.