Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Mehr Fahrspaß und mehr Sicherheit

Fotos: Subaru

17.03.2021

Der kompakte Allradler Subaru XV wurde behutsam überarbeitet und weiter perfektioniert


Der kompakte Allradler Subaru XV bietet nun noch mehr Fahrspaß und Sicherheit. Ein erweitertes Allradmanagement und eine adaptive Getriebesteuerung (e-Active Shift Control) verbessern das ohnehin bereits viel gelobte Fahrverhalten. In Verbindung mit dem hoch effizienten Mildhybrid-System e-Boxer verfügt der Subaru XV nun serienmäßig über den aus anderen Subaru-Modellen bekannten SI-Drive.
    

Dabei lässt sich die Motorcharakteristik über die beiden Modi „I“ (Intelligent) und „S“ (Sport) an die persönlichen Vorlieben anpassen. Im S-Modus trägt dabei eine neue adaptive Getriebesteuerung zu mehr Fahrdynamik bei. Bei sportlichen Kurvenfahrten sorgt diese nicht nur für ein besseres Motorbremsmoment beim Anfahren beziehungsweise Anbremsen, sondern hält auch die Drehzahl und optimiert die Beschleunigung am Kurvenausgang. Auch bei Bergabfahrten macht sich das Motorbremsmoment bemerkbar.

Neben dem SI-Drive profitiert das elektrifizierte Crossover-Modell vom optimierten Allrad-Assistenzsystem X-Mode. Bereits aus dem Forester bekannt, kann der Fahrer nun auch beim Subaru XV zwischen zwei Modi wählen: „SNOW/DIRT“ („Schnee/ Schmutz“) und „DEEP SNOW/ MUD“ („Tiefschnee/Schlamm“) stehen zur Verfügung.

Das Facelift des XV macht sich auch in puncto Optik bemerkbar: Neben neuen Felgen ziert den Subaru XV nun eine überarbeitete Frontpartie mit markanter Chromspange. Neu sind auch die Außenfarben "Horizon Blue Pearl", Dark Blue Pearl" und "Plasma Yellow Pearl" (siehe Bilder).

Robert Zitta Bosch Car-Service

Mehr Fahrspaß und mehr Sicherheit Image 4

4020 Linz
Hollabererstraße 5
Tel. 0732 / 65 00 00
Mobil: 0664/34 13 167
www.kfz-zitta.at