Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Modern und zukunftweisend

Fotos: Suzuki

17.03.2021

Der Suzuki Across Plug-in-Hybrid schafft bis zu 75 Kilometer rein elektrisch


Mit dem neuen Across hat Suzuki nun einen modernen und zukunftsweisenden Kompakt-SUV mit Plugin-Hybrid-Antrieb im Programm. Mit an Bord ist das elektronische Allradsystem E-FOUR, das für vorbildhafte Fahrstabilität und besondere Fahrsicherheit sorgt.
      

Der Außenauftritt des Suzuki Across ist robust, sportlich und modern. Und der Innenraum vermittelt ein Gefühl von Komfort und Luxus. Der moderne 9-Zoll-Touchscreen fungiert als Schaltzentrale, das Einbinden von Smartphones per "Apple CarPlay" und "Android Auto" in das Infotainmentsystem ist gewährleistet. Und mit 490 Liter Laderaumvolumen nimmt der Suzuki Across jede Menge Gepäck auf.

Der Suzuki Across hat einen modernen, leistungsstarken und verbrauchsarmen Hybridantrieb. Das Doppelherz besteht aus einem 2,5-Liter-Benziner mit 182 PS und einem an der Hinterachse verbauten Elektromotor mit 55 PS. Macht gemeinsam 306 PS Systemleistung. Rein elektrisch sind bis zu 75 Kilometer möglich. Gespeist wird der E-Motor von einem 18,1 kWh-Akku. Die CO2-Emissionen liegen übrigens bei lediglich 22 Gramm je Kilometer (gemäß WLTP).

Möglich sind vier Fahrmodi: Im EV-Modus wird der Across elektrisch angetrieben. Im EV/Hybrid- und Hybrid-Modus schaltet sich der Benziner je nach Anforderung zu. Und im Akkulademodus produziert der Benziner Energie für den Akku.

PSA Retail Austria GmbH Linz-Leonding

Modern und zukunftweisend Image 3

4060 Leonding
Plateaustraße 1
Tel. 0732 / 77 04 81-0
www.psa-retail.at


SUZUKI VITARA

Der Suzuki Vitara. Fotos: Suzuki
Der Suzuki Vitara. Fotos: Suzuki

Der Suzuki Vitara erfüllt alle Antriebswünsche, der dynamisch gezeichnete Kompakt-SUV fährt mit Front- oder Allradantrieb und mit Schaltgetriebe oder Automatik vor. Unter der Haube werkt ein 129-PS-Benziner mit 48-Volt-Mild-Hybrid-Technik, das spart Kraftstoff und Emissionen.