Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Naturnahes Hobby für Jung & Alt

Foto: Imkerverein Garsten

1.11.2021

Daniel Pieringer, Obmann des Imkervereins Garsten, über die wichtige Arbeit der Bienen


Viele sprechen von Nachhaltigkeit und Regionalität, bauen ihr eigenes Obst und Gemüse an und freuen sich, über eine ertragreiche Ernte von dem mit viel Liebe angebauten Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten. 
       

Fabians Hofladen

„Imker tragen einen besonders großen Teil dazu bei, da unsere fleißigen Bienen für die nötige Bestäubung sorgen, die für eine erfolgreiche Ernte unumgänglich ist“, erklärt Daniel Pieringer, Obmann des Imkervereins Garsten. Bei vielen Imker steht die Gesundheit der Bienenvölker an erster Stelle. „Unsere fleißigen Bienen kämpfen mit vielen Krankheiten und Umwelteinflüssen wie der Varroamilbe. Ohne Imker würden die Bienen leider nur sehr schwer überleben“, weiß Pierunger. Daher ist es wichtig, dass regionaler Honig und hochwertige Produkte gekauft werden. Nur so werden Pflege, Erhaltung und Ausbau der Bienenvölker direkt unterstützt.

Der Imkerverein Garsten wurde 1925 gegründet, betreut heute 340 Bienenvölker, die rund 127,5 Milliarden Blüten bestäuben und rund 8,5 Tonnen Honig produzieren.

Neuer Bienenlehrpfad

Dem Imkerverein Garsten ist es ein sehr großes Anliegen, das Bewusstsein um den Nutzen der Biene allen bekannt zu machen. Daher ist der Bienenlehrpfad im Zentrum von Garsten entlang des Baches eine super Gelegenheit, allen mehr über diese fleißigen, winzigen und wichtigen Lebewesen näherzubringen. Auf den Kinderschildern sind lustige, lehrreiche und musikalische Videos mittels QR-Code hinterlegt, um die Jüngsten spielerisch zu informieren und zum Mitsingen und Tanzen bei den Liedern zu motivieren. Bei den Erwachsenenschilder sind kurze Videos zu den jeweiligen Themen abrufbar.

Aktuell werden noch ein Insektenhotel und einen Schaubienenstock sowie ein zusätzlicher Bienenlehrpfad zwischen Volksschule Christkindl und Hofergraben geplant.

Die offizielle Eröffnung für den „Weg der Artenvielfalt“ findet 2022 statt.

Mehr Infos: https://imker-verein-garsten.jimdofree.com