Lade Inhalte...
BEZAHLTE ANZEIGE

Laakirchen: Mercedes "Junge Sterne Tage"

Jede Menge Jungwagen mit 24 Monaten Garantie warten auf die Besucher Foto: Swoboda

30.09.2023

AMG-Special und große Auswahl exklusiver Modelle bei Automobile Swoboda

Junge Sterne im Scheinwerferlicht am 6. und 7. Oktober bei Automobile Swoboda in Laakirchen! Am Freitag und Samstag von 9 bis 17 Uhr erwartet Sie eine große Auswahl werkstattgeprüfter Jungwagen (Pkw und Vans) von Mercedes-Benz - alle Fahrzeuge mit 24 Monate Junge Sterne Garantie und sämtlichen Junge Sterne Leistungsversprechen wie 12 Monate Mobilitätsgarantie, 10 Tage Umtauschrecht u.v.m.

Neben zahlreichen Modellen und Ausstattungsvarianten können Käufer bei Bedarf auch zwischen verschiedenen günstigen Finanzierungsvarianten ab 0% Fixzins* wählen - obendrauf gibt's bei Kauf am Veranstaltungswochenende bei vielen Modellen das nächste fällige Jahresservice geschenkt!*

AMG-Special - Junge Sterne in Bestform

An beiden Veranstaltungstagen steht eine große Auswahl exklusiver Modelle zur Besichtigung bereit!

Außerdem am Freitagabend: Lounge Night von 17bis 22 Uhr mit feinen Beats von DJ Tom Terence, Snacks und Getränken.

Das Junge Sterne Team Swoboda freut sich auf Ihren Besuch!

Automobile Swoboda GmbH

Schloss Oberweis 3
4664 Laakirchen
Tel.: 07612/63311-0
www.automobile-swobda.at

Automatisiertes Fahren mit dem neuen BMW i5 Modell erleben

Das Fahrzeug überzeugt mit intelligenter Technologie und einem spürbaren Plus an Sportlichkeit

Ein halbes Jahrhundert BMW 5er - dieses Fahrzeug ist von Beginn an Vorreiter seiner Klasse. Mit einem innovativen Querdynamikmanagement wird die für den BMW 5er seit jeher typische Balance zwischen Sportlichkeit und Fahrkomfort auf ein nochmals höheres Niveau gehoben. Und auch das Erlebnis des automatisierten Fahrens erreicht eine neue Dimension: mit dem Autobahnassistenten, der und dauerhaft Abstandsregelung Lenkaufgaben übernimmt und erstmals Spurwechsel mittels Blick-Aktivierung ausführt.

Ein vielfältiges Testprogramm führte den BMW i5 über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr nicht nur auf schneebedeckte und vereiste Pisten im Wintertestzentrum im schwedischen Arjeplog, sondern auch in Regionen mit extremer Hitze und Trockenheitsowie durch den Stadtverkehr, auf Landstraßen, Autobahnen und ausgewählte Teststrecken. Die finale Abstimmung aller für das Fahrerlebnis relevanten Komponenten erfolgte auf dem Erprobungsgelände der BMW Group im südfranzösischen Miramas. Abgesichert wurde dabei unter anderem die jederzeit bedarfsgerechte Steuerung des integrierten Heizungs- und Kühlkreislaufs mit Wärmepumpenfunktion für den Antrieb, die Hochvoltbatterie und den Innenraum des BMW i5. Das vorausschauende Wärmemanagement der Hochvoltbatterie schafft die Voraussetzung für schnelles und effizientes Laden an Gleichstrom-Schnellladestationen.

Aus der flexiblen Antriebstechnologie der neuen BMW 5er Reihe, die erstmals die Wahl zwischen klassischen Verbrennern, Plug-in-Hybrid-Systemen und rein elektrischen Antrieben ermöglicht, resultiert eine große Spannbreite in Bezug auf das Fahrzeuggewicht. Eine modellspezifische und individuelle Abstimmung des Fahrwerks sowie eine entsprechende Applikation aller Regelsysteme versprechen markentypische Fahrfreude unabhängig vom gewählten Antriebskonzept.

Dank einer innovativen Form des Querdynamikmanagements BMW bietet der neue BMW i5 ein spürbares Plus an Sportlichkeit bei einem im Vergleich zum Vorgängermodell ebenfalls deutlich gesteigerten Fahrkomfort.

Auch mit ihrem umfangreichen Angebot an Systemen für das automatisierte Fahren und Parken setzt die neue BMW 5er Limousine Maßstäbe im Wettbewerbsumfeld. Hochauflösende Kameras, hochpräzise Radarsensoren und Steuergeräte aus dem jüngsten Technologie-Baukasten der BMW Group sowie eine auf unzähligen Testkilometern verfeinerte Software-Applikation bilden die Voraussetzung für ein einzigartiges automatisiertes Fahrerlebnis mit innovativen Highlights, die Sicherheit und Komfort weiter steigern.

Als Weltneuheit verfügt der Driving Assistant Professional bzw. Autobahnassistent in der neuen BMW 5er Limousine über einen automatischen Spurwechselassistenten, der durch Blick-Aktivierung gesteuert werden kann. Damit erreicht dieses Komfortfeature jetzt ein neues Level der Interaktion zwischen Mensch und Automobil. Beim Blick in den Außenspiegel setzt das Fahrzeug zum Spurwechsel an und übernimmt bis zu 130 km/h.