Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Größerer Akku, mehr Reichweite

Cayenne, Panamera Fotos: Porsche

17.03.2021

Porsche Cayenne e-Hybrid und Panamera e-Hybrid: 17,9-kWh-Akku ermöglicht bis zu 48 Kilometer


Porsche hat bei allen Plug-in-Hybrid-Modellen des Cayenne und des Panamera die elektrische Reichweite signifikant erhöht. Die Bruttokapazität der Hochvolt-Batterie ist mittels optimierter Zellen von 14,1 auf 17,9 Kilowattstunden (kWh) gewachsen, wodurch sich eine um rund 30 Prozent gesteigerte Reichweite ergibt.

Der Porsche Cayenne E-Hybrid kann somit nach WLTP bis zu 48 Kilometer weit lokal emissionsfrei fahren, beim Cayenne Turbo S E-Hybrid sind es nach WLTP bis zu 42 Kilometer.

Für den Panamera gibt es neben der erhöhten Reichweite nun erstmals drei Plug-in-Hybrid-Varianten – mit bis zu 700 PS Systemleistung. Zudem wurden die Fahrwerk- und Regelsysteme für den Panamera in Richtiung Performance und Komfort getrimmt.