Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Ehrliche Handarbeit

Hier wird noch mit einem alten Dampfbackofen gearbeitet. Foto: Willi Litzlbauer

18.03.2021

Wichtiger Nahversorger: die Café-Bäckerei Engertsberger


In der Umgebung kennt sie wohl jeder, die Café-Bäckerei Engertsberger in Hohenzell. Mit ihren Spezialitäten ist sie ein wichtiger Nahversorger in der Region. Bereits in der fünften Generation besteht die Bäckerei. Vor rund 27 Jahren übernahm Mathilde Engertsberger den Laden und ließ zwei Jahre später das gemütliche Café anbauen. Vor sechs Jahren wurde alles komplett erneuert. Dass hier noch in echter Handarbeit feinste Backwaren und Mehlspeisen entstehen, daran hat sich aber nichts geändert. „Bis Ostern gibt´s noch die gekochten Brezen, die sind sehr beliebt“, verrät Mathilde Engertsberger. „Bei uns gibt es halt immer das, was gerade Saison hat und regional erhältlich ist.“ Alle Backwaren werden in echter Handarbeit produziert, man arbeitet sogar noch mit einem alten Dampfbackofen. „Wir sind halt noch ein richtiger Bäcker“, lacht Engertsberger.