Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Eine neue Generation Installationstechnik

Foto. Ing. Dietmar Waser GmbH

19.03.2021

 


Vielen AutofahrerInnen, die beim Autobahnzubringer Inzersdorf abfahren oder auch umgekehrt auf die Autobahn auffahren, dürfte das futuristisch anmutende Firmengebäude aufgefallen sein, das seit Anfang Februar 2021 den Hauptstandort der Ing. Dietmar Waser GmbH darstellt. Die einstigen Niederlassungen in Kirchdorf und Ried/Trk. wurden in Inzersdorf zusammengeführt und bilden die Zentrale des Unternehmens. Den Installationsbetrieb Waser gibt es bereits seit 1954, der Großvater von Dietmar Waser war schon seit 1932 als Schachtbrunnenbauer unternehmerisch tätig.
 

Ing. Dietmar Waser GmbH

Fulminante Architektur & Technik

Das neue Firmengebäude besticht nicht nur durch eine bahnbrechende Architektur, die sich auch in der durchdachten Innenausstattung widerspiegelt, es wurden auch neueste Installations- und Gebäudetechnologien konzipiert und verbaut – ganz nach dem Firmenmotto: Innovative Anlagen- & Gebäudetechnik!

Neue MitarbeiterInnen für neuen Standort

Rund 60 MitarbeiterInnen und 12 Lehrlinge sind in Zukunft an zwei Standorten in Inzersdorf und Hinterstoder beschäftigt. Wichtige Leitbetriebe verlassen sich seit vielen Jahren auf das Know-how der Ing. Dietmar Waser GmbH. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf fortschrittliche und zum Teil prototypische Energieoptimierungskonzepte gelegt, die ökologisch nachhaltige und verantwortungsbewusste Wirkung solcher Systeme treibt den Innovationsgeist dabei zusätzlich an. Das machte das Gebäude- und Installationsunternehmen selbst zum Leitbetrieb im oberösterreichischen Kremstal. Für dieses gesunde Wachstum werden Monteure und Lehrlinge gesucht – die einmalige Chance in einem zukunftsorientierten Betrieb mit fantastischer Arbeitsumgebung seine persönliche Karriere zu planen!

Kontakt:

Ing. Dietmar Waser GmbH
Sengsschmiedstraße 4
4560 Kirchdorf
+43 (0)7582 / 612 11
f.waser@waser.at
www.waser.at