Lade Inhalte...
Bezahlte Anzeige

Kreativität, Ideen und ganz viel Leidenschaft für den Job

Voller Stolz: v. l.: Landesinnungsmeisterin KommR Erika Rainer, Isabella Kühnel, Juliana Wenzelhumer, Magdalena Helmberger, Lehrlingsbeauftragter Landesinnung OÖ Friseure Alexander Geisbauer, MSc Foto: Andreas Röbl

11.11.2021

Die Lehre bei Greiner hat einen hohen Stellenwert: Mit einer modularen Ausbildung, qualifizierten Weiterbildungsprogrammen und der gezielten Förderung von Talenten der Jugendlichen schafft Greiner für junge Menschen echte Perspektiven.


Unter dem Motto „Wähle ein Jahrzehnt und zeige das passende Styling“ war von den jungen Friseurlehrlingen aus allen drei Lehrjahren ein ansprechender und typgerechter Look gefragt.

Siegerin im dritten Lehrjahr

Auf Platz drei im zweiten Lehrjahr landete Anita Steiner aus Ternberg (Lehrbetrieb: Mandl & Felberbauer OG, Ternberg). Im dritten Lehrjahr heißt die Siegerin Magdalena Helmberger. Die junge Sierningerin, die bei Christian Deisl in Sierning in Ausbildung steht, gewann in dieser Kategorie vor Lejla Huskaric aus Vorchdorf sowie Nicole Tanzer aus Alkoven und Katharina Salomon aus Altheim, die gemeinsam Platz drei belegten. Landesinnungsmeisterin Erika Rainer ist stolz auf das große Engagement und das Talent des Friseurnachwuchses. „Die eingesendeten Vorher- und Nachherfotos waren beeindruckend. Unsere Lehrlinge sind dem neuen Wettbewerbsformat in digitaler Form offen gegenübergestanden. Kreative Frisurenstylings aus unterschiedlichsten Jahrzehnten wurden perfekt umgesetzt und auf die Köpfe der Modelle gezaubert“, so Rainer. Für die Ermittlung der Sieger legte die fünfköpfige Fachjury besonderen Wert auf Idee, Kreativität, Aufwand, Ausführung und den Gesamteindruck.

Tolle Preise

Prämiert wurden die Preisträger des ersten digitalen Hairstyle-Fotowettbewerbs der oö. Friseure im Rahmen der Messe „Jugend & Beruf“ in Wels. Auf die Erstplatzierten warteten Wellnesswochenenden für zwei Personen im Eurothermen Resort Bad Schallerbach, zur Verfügung gestellt von der OÖ Thermenholding GmbH. Die Zweit- und Drittplatzierten durften sich über Einkaufsgutscheine im oö. Mode-, Sport- und Schmuckfachhandel freuen.